Über Madame Vélo

So schnell wie es einem viele Leute erzählen wollen, ist auch ein altes Fahrrad nicht am Ende. Auch ein altes, liebgewonnenes Fahrrad kann die Möglichkeit zum "Weiterleben" haben! Viele Dinge lassen sich auch bei Fahrrädern jenseits der 10-Jahres-Grenze noch richten. Manchmal reichen kleine Veränderungen, damit ein Fahrrad wieder fährt.

Auf dieser Tatsache gründet sich das Bestehen von:
Madame Vélo gebrauchte Fahrräder.
Und das immerhin schon seit über 15 Jahren!

So werden bei uns Räder, so lange wie es sich noch lohnt, wieder fit gemacht.

Leider kann man nicht in allen Fällen ein Fahrrad wieder "hinbiegen". Wenn der Schaden zu groß ist, zum Beispiel bei einem gebrochenen Rahmen, ist nichts mehr zu machen. Auch wenn die Montagekosten für ein Rad zu hoch wären, empfehlen wir lieber auf ein anderes Fahrrad umzusteigen. Für solche Fälle stehen eine ganze Reihe instandgesetzter, gebrauchter Fahrräder zur Auswahl.

 

Was es bei uns gibt:

  • Gebrauchte Fahrräder vieler verschiedener Hersteller und Fabrikate.
  • Ersatzteile, gebrauchte und neue
  • Montageservice
  • Möglichkeiten zum selbstreparieren kleinerer Sachen.